Scheitern erlaubt
Zum Umgang mit einem Tabu

Den ersten Schritt wagen

Wenn Neuorientierung am fehlenden Rückhalt scheitert

Was hindert uns daran, ein Wagnis einzugehen? Warum fehlt uns manchmal der Mut, den ersten Schritt zu wagen und ins Handeln zu kommen? Oft sind dabei widerstreitende Gefühle im Spiel, die sich im Impuls „ich würde ja gern …“ und in der gleichzeitigen Zensur „… aber ich traue mich nicht“ zeigen. Einerseits sind da eine Sehnsucht und Vorfreude auf das Neue und andererseits bremsen Befürchtungen, dass es bestimmt nicht gut gehen kann. Gründe für solche Zwiespälte finden sich oft in der eigenen Vergangenheit.

Weiterlesen


Zu den Beiträgen

Aus der Praxis
Was Coaching bewirken kann

Neu als Führungskraft

Komplexität meistern können

Frau B. war sechs Monate zuvor zur Teamleiterin mit acht Mitarbeitern im Vertrieb eines IT-Unternehmens ernannt worden. Da sie noch keine Führungserfahrung sammeln konnte, hat ihr die Geschäftsführung ein Führungskräfte-Coaching bewilligt. Im Coaching schildert sie nun, wie sehr sie die neue Aufgabe in Anspruch nimmt und belastet – so sehr, dass ihr nicht mal mehr ein Wochenende ausreicht, um abzuschalten und sich zu erholen.

Weiterlesen


Zu den Praxisfällen